Neu im Oktober: Russisches Zigeunerorakel

Russisches Zigeunerorakel
Russisches Zigeunerorakel

In der Esoterik gibt es viele unterschiedliche Methoden, um in die Zukunft zu schauen oder ein bestimmtes Medium um Rat zu fragen. Am verbreitetesten sind dabei wohl die Wahrsagungen aus der Glaskugel oder das Legen von Tarot-Karten. Doch gerade beim Legen von Karten gibt es noch viel mehr Möglichkeiten als nur die Tarot-Karten. Etwas unbekannter ist dabei beispielsweise das Zigeuner-Orakel, das jedoch auch auf eine sehr lange Tradition zurückblicken kann.

Das Zigeuner-Orakel kommt aus dem Russischen und ist in der Tat auf das Zigeunertum zurückzuführen, das vor allem in der Zeit der Zaren sehr verbreitet war. So wurden Zigeuner verfolgt und galten landläufig als verpöhnt und verhasst. Trotzdem bewiesen auch damals schon die führenden Herrscher eine gewisse Doppelmoral. Wenn sie sich nämlich in bestimmten Lebens- oder Entscheidungsfragen unsicher waren, holten sie sich gerne Rat ein. Ging es dabei um eher übersinnliche Dinge, so wurden auch Zigeuner an den Hof bestellt – heimlich versteht sich. Immerhin war jedem bekannt, dass Zigeuner über merkwürdige Karten verfügten, die sie in einer strengen Familientradition immer weiter gaben und so ein wirklich altes Wissen aufbewahrten. Außerdem unterstellte man den Zigeunern auch, dass sie übersinnliche Kräfte hätten, was auch der Grund dafür sein dürfte, dass sie vom gemeinen Volk gefürchtet und nicht selten als Hexen beschimpft wurden.

Auf genau diese traditionsreichen Karten greift nun das heutzutage erhältliche “Russische Zigeuner-Orakel” zurück. Dies umfasst insgesamt 25 Karten, die mit je vier halben Symbolen ausgestattet sind. Bei der Deutung wird nur auf die Karten zurückgegriffen, die durch Drehen mit anderen Karten ein vollständiges Bild abgeben. Dies ermöglicht bei jeder Befragung neue Ansätze und Interpretationsmöglichkeiten. 

Die Zigeuner-Karten kommen in einer wirklich schönen Aufmachung daher und sind auch in ihrer Illustration sehr nah den Originalen. So wurde als Gestaltungsmittel unter anderem die Lackmalerei verwendet, die dem russischen Stil entspricht. Wer also schon immer einmal eine Alternative zu herkömmlichen Tarot-Karten gesucht hat, sollte auf dieses Orakel definitiv einen Blick werfen.

© shotsstudio – Fotolia.com

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Blick in die Zukunft und getaggt als , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Lassen Sie sich jetzt telefonisch beraten - der 1. Anruf ist kostenlos!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>